Aphorismen - Erziehung, Selbsterziehung - 1909

Aus DCMA
Wechseln zu: Navigation, Suche
       

 

   S. 249

Sa-band5 0249.jpg

...

5

1909

[1126]

Es ist der Schritt, der erobert. "En marche" - ist eines der schönsten
Worte der Welt.

[1127]

Was habe ich immer vor mir? Meine Hände. Darum möchte ich
eine "Erziehung zum Nachdenken" geschrieben sehen unter

10

Zugrundelegung der Anschauung der Menschenhand.

[1128]

Man kann das gleiche auf gute wie auf böse Art sagen. Alles ist
Erziehung.

 

 

Portal:Aphorismen
Autobiographische Notiz | In me ipsum | Natur | Kunst | Theater | Politisches, Soziales | Kritik der Zeit | Ethisches | Lebensweisheit

Erziehung, Selbsterziehung: 1895 · 1896 · 1897 · 1903 · 1904 · 1905 · 1906 · 1907 · 1908 · 1909 · 1910 · 1912 · 1913

Psychologisches | Erkennen | Weltbild | Symphonie


Kommentar

Zu finden in der
Stuttgarter Ausgabe: Band 5, S. 249