Auf einem Wandkalenderblatt (o. T.)

Aus DCMA
Wechseln zu: Navigation, Suche
       

 

Auf einem Wandkalenderblatt
ein Leu sich abgebildet hat.

Und blickt dich an bewegt und still
den ganzen 17. April.

5

Wodurch er zu erinnern liebt,
daß es ihn immerhin noch gibt.

 

 

Humoristische Lyrik | Galgenlieder nebst anderem (Teil 3)
Schicksal | Séance | Der Dreiachtelhase | Scholastikerproblem (I) | Der Mondberg-Uhu | Ein Sandkorn ist der Erdball | Brief einer Klabauterfrau
Fünf Teufelslegendchen: Die Mönche | Der Schüler | Der Rabbiner | Der Maler | Der Hahn
Das Grammophon | Die Nordsee und die Ostsee | Diebeslied | Ein Kritikus, zehn Jahre tot | Dies ater | Der Schnupfen | Der Waldmensch liest in seinen Borken | Die steinerne Familie | Scholastikerproblem (II) | Historische Bildung oder Die verfolgte Weltgeschichte | Die zwei Parallelen | Der Fliegen Ende | Das Nilpferd | Der Papagei | Plötzlich... | Auf einem Wandkalenderblatt | Bombina | Kurhauskonzertbierterassenereignis | Zivilisatorisches | Der gestrichene Bock | Lebens-Lauf | Der Glaube | Droschkengauls Wintertrost | Das Mondschaf sagt sich selbst | Es gibt ein Gespenst | Zwischendurch | Da, wo des Meeres Bett | Das Buch Ex Libro | Die eiserne Gans | Der Rauchvogel | Der Sperling und das Känguruh | Auf dem Fliegenplaneten | Vice versa | Korbsesselgespräch | Die Unterhose | Die Schwestern | Die zwei Turmuhren | Physiognomisches Skizzenblatt | Taufnovum | Das Fernklavier | Denkmalswunsch


Kommentar

Zu finden in der
Stuttgarter Ausgabe: Band 3, S. 231
Vertont von
Kurt Farkasch | Friedrich Kayssler
Illustriert von
Klaus Ensikat
Englische Übersetzung
The Lion
Französische Übersetzung
Un lion s'est représenté
Lateinische Übersetzung
Leo
Spanische Übersetzung
El león