Das Auge der Maus

Aus DCMA
Wechseln zu: Navigation, Suche
       

 

Das rote Auge einer Maus
lugt aus deren Loch heraus.

Es funkelt durch die Dämmerung...
Das Herz gerät in Hämmerung.

5

"Das Herz von wem?" Das Herz von mir!
Ich sitze nämlich vor dem Tier.

O Seele, denk an diese Maus!
Alle Dinge sind voll Graus.

 

 

Humoristische Lyrik | Galgenlieder nebst anderem (Teil 1)
So hängen wir | Das Geburtslied Oder: Die Zeichen Oder: Sophie und kein Ende | Das Simmaleins | Der Glockenwurm | Die Uhr | Des Galgenbruders Gebet und Erhörung | Zimmerfreuden | Eine Stimmung aus dem vierten Kreis | Das Auge der Maus | Ballade aus einem Totentanz | Ein Elch geht nächtlich | Die lustigen Könige | Die Hochzeit der Dinge | Das Leichdornröschen | Liebeserklärung des Raben Ralf an die Räbin Louise Broxak | Tanz-Schnaderhüpfl der Giebelwinde | Gespräch einer Hausschnecke mit sich selbst | Augurisch | Liebe | Sagen und Nichtsagen | Berliner Gesellschaftsessen | Die Perle der Saison | Herr Meier hält sich für das Maß der Welt | Häufige Erscheinung | Nachtbild | Rondell | Die Türme | Babelverse | Der E.P.V. | Wer stampft so spät den dunklen Damm | L'art pas pour boeufs | Ukas | Erschrocken staunt der Heide Schaf mich an | Aus der Vorstadt | Vom Stein-Platz zu Charlottenburg | Steine statt Brot | Im Bayrischen Viertel | Quartier latin | Berliner Mägde am Sonnabend | Der Sündfloh | Der unzureichende Brand oder Zur Kunst erzogen | Menschen stehn vor einem Haus | Unter Spiegelbildern | Der Korbstuhl knarrt | Der Korbstuhl | Auf einer Bühne | Das war die Katze aus Kristall | Golch und Flubis | Des Zauberfräuleins kleiner Hund | Du bist ein Katzenembryo | Das Geierlamm | Das Licht | Es steht der Mensch in Spiritus


Kommentar

Zu finden in der
Stuttgarter Ausgabe: Band 3, S. 159
Ungarische Übersetzung
Az egér szeme