Epigramme, Sprüche und ähnliche lyrische Formen 121 - 130

Aus DCMA
Wechseln zu: Navigation, Suche
       

 

121

Die großen Worte sind die Horte
des Nichtpersönlichen in dir;
wir halten sie für unsre Worte,
und unsre Dichtung wird - Papier.

122

"Du hörst nicht auf zu schreiben?
Wie lang wirst du's noch treiben?"


Dieser Text ist noch nicht gemeinfrei


123

"Sei ganz du selber!" das ist auch nur Phrase,
wie alles Phrase, was ein Mund verbricht.


Dieser Text ist noch nicht gemeinfrei


124

Nun frag ich mich zum hundertzwölften Mal,
ob ich ein Dichter, ob ich keiner bin.


Dieser Text ist noch nicht gemeinfrei


125

Dieses ewige Alte-Mauern-Schleifen,
wenn der Gott uns Neues bauen heißt -


Dieser Text ist noch nicht gemeinfrei


126

Laßt mich. Ich bin nicht "Dichter". Bin ein Mensch,
der, vogel-frei, von Luft und Zufall lebt


Dieser Text ist noch nicht gemeinfrei


127

Bald bin ich auch nur mehr ein Traum,
bald wird es Morgen über mir.


Dieser Text ist noch nicht gemeinfrei


128

Der Mensch: ein chemischer Prozeß.
Ein Wahrwort. Doch was wiegt's?
Gewiß "Prozeß", - doch daß er des
selbst innewird, da liegt's.

129

Man kann sich's nicht verhehlen,
sieht man euch auf Distanz:


Dieser Text ist noch nicht gemeinfrei


130

Brandes
Versuch einer Charaktermünze

Hier geb' ich euch den Dreier
eines Freundes weiter:


Dieser Text ist noch nicht gemeinfrei


 

 

Lyrik | Epigramme, Sprüche und ähnliche lyrische Formen
1-10 | 11 - 20 | 21 - 30 | 31 - 40 | 41 - 50 | 51 - 60 | 61 - 70 | 71 - 80 | 81 - 90 | 91 - 100 | 101 - 110 | 111 - 120 | 121 - 130 | 131 - 140 | 141 - 150 | 151 - 160 | 161 - 170 | 171 - 180 | 181 - 190 | 191 - 200 | 201 - 210 | 211 - 220 | 221 - 230 | 231 - 240 | 241 - 250 | 251 - 260 | 261 - 270 | 271 - 280 | 281 - 290 | 291 - 300 | 301 - 310 | 311 - 320 | 321 - 330 | 331 - 340 | 341 - 350 | 351 - 360 | 361 - 370 | 371 - 380 | 381 - 390 | 391 - 400 | 401 - 410 | 411 - 420 | 421 - 430 | 431 - 440 | 441 - 450 | 451 - 460 | 461 - 470 | 471 - 480 | 481 - 490 | 491 - 500 | 501 - 510 | 511 - 520 | 521 - 530 | 531 - 540 | 541 - 550 | 551 - 560 | 561 - 570 | 571 - 580 | 581 - 590 | 591 - 600 | 601 - 610 | 611 - 620 | 621 - 630 | 631 - 640 | 641 - 650 | 651 - 660 | 661 - 670 | 671 - 680 | 681 - 690 | 691 - 700 | 701 - 710 | 711 - 720 | 721 - 730 | 731 - 740 | 741 - 750 | 751 - 755



Kommentar

Zu finden in der
Stuttgarter Ausgabe: Band 2, S. 381ff.


Noch nicht gemeinfreie Texte können hier nur als Zitat mit einem kurzen Ausschnitt widergegeben werden.
Der vollständige Text ist in der Stuttgarter Ausgabe zu finden.
Kurze Erläuterung der rechtlichen Situation.