Epigramme, Sprüche und ähnliche lyrische Formen 131 - 140

Aus DCMA
Wechseln zu: Navigation, Suche
       

 

131

Dasselbe Wort ist einmal nur dasselbe Wort.
Dir selber wandelt es sich schon beim nächsten Mal,


Dieser Text ist noch nicht gemeinfrei


132

Professor

Das sind so "Ansichten",
daß alles erschöpflich sei.


Dieser Text ist noch nicht gemeinfrei


133

Dem Augenblick die Blume abgewinnen,
nicht vor- noch rückwärts eitle Träume spinnen,


Dieser Text ist noch nicht gemeinfrei


134

Zwei große, dunkelbraune Mannesaugen
in einen schlanken Jungfraunleib gesetzt -


Dieser Text ist noch nicht gemeinfrei


135

Wie diese Mütter nur danach gieren,
ihre Töchter zu kopulieren.


Dieser Text ist noch nicht gemeinfrei


136

Ehe

Eine große Torheit
in Rausch und Bausch getan,


Dieser Text ist noch nicht gemeinfrei


137

Wenn die Weiber allzu eifrig
sich mit großen Dingen quälen,


Dieser Text ist noch nicht gemeinfrei


138

Sechstausend Jahre war der Mann
des Geistes schlecht und rechter Walt,


Dieser Text ist noch nicht gemeinfrei


139

So frißt ein Feuer unterm Riedgras fort
und sengt geheime Gänge hin und her,


Dieser Text ist noch nicht gemeinfrei


140

München

Du liebe Mutter- und Vaterstadt,
dir will ich nichts Hartes sagen.
Doch trinke dich nicht allzu satt
an alten, glänzenden Tagen.

 

 

Lyrik | Epigramme, Sprüche und ähnliche lyrische Formen
1-10 | 11 - 20 | 21 - 30 | 31 - 40 | 41 - 50 | 51 - 60 | 61 - 70 | 71 - 80 | 81 - 90 | 91 - 100 | 101 - 110 | 111 - 120 | 121 - 130 | 131 - 140 | 141 - 150 | 151 - 160 | 161 - 170 | 171 - 180 | 181 - 190 | 191 - 200 | 201 - 210 | 211 - 220 | 221 - 230 | 231 - 240 | 241 - 250 | 251 - 260 | 261 - 270 | 271 - 280 | 281 - 290 | 291 - 300 | 301 - 310 | 311 - 320 | 321 - 330 | 331 - 340 | 341 - 350 | 351 - 360 | 361 - 370 | 371 - 380 | 381 - 390 | 391 - 400 | 401 - 410 | 411 - 420 | 421 - 430 | 431 - 440 | 441 - 450 | 451 - 460 | 461 - 470 | 471 - 480 | 481 - 490 | 491 - 500 | 501 - 510 | 511 - 520 | 521 - 530 | 531 - 540 | 541 - 550 | 551 - 560 | 561 - 570 | 571 - 580 | 581 - 590 | 591 - 600 | 601 - 610 | 611 - 620 | 621 - 630 | 631 - 640 | 641 - 650 | 651 - 660 | 661 - 670 | 671 - 680 | 681 - 690 | 691 - 700 | 701 - 710 | 711 - 720 | 721 - 730 | 731 - 740 | 741 - 750 | 751 - 755



Kommentar

Zu finden in der
Stuttgarter Ausgabe: Band 2, S.


Noch nicht gemeinfreie Texte können hier nur als Zitat mit einem kurzen Ausschnitt widergegeben werden.
Der vollständige Text ist in der Stuttgarter Ausgabe zu finden.
Kurze Erläuterung der rechtlichen Situation.