Epigramme, Sprüche und ähnliche lyrische Formen 281 - 290

Aus DCMA
Wechseln zu: Navigation, Suche
       

 

281

O Adel, feinste, tiefste Gottesfrucht,
wer übernimmt in Zukunft deine Zucht?

282

O reife Frucht
des Baums,
der Leben heißt;
wer pflückte dich,

5

der's nicht mit Blut
erkaufte!

283

Was kümmern dich zehntausend Ding und Dinger,
was sorgen dich Georgen, was Karlinen;
da nimmt ein kleines Mädchen dich am Finger
und plötzlich stehst du mitten unter ihnen.

284

Probates Mittel

Es weiß gemeiniglich jedes Kind,
daß gar viele Menschen Esel sind.


Dieser Text ist noch nicht gemeinfrei


285

Nichts trostloser als ein Humor,
den man aus Humorlosem kitzelt.
Die Welt ward zu Tode gewitzelt
und trister denn je zuvor.

286

"Sinnspruch" oder "Epigramm"?
Epigramm ist stärker, herber;


Dieser Text ist noch nicht gemeinfrei


287

Savonarola
von Fra Bartolommeo

Und während alles flackert rings und flirrt,
bist du des Ernstes düstre Fackel selbst.


Dieser Text ist noch nicht gemeinfrei


288

Wandle in dich selbst hinein,
buhle nicht um Liebe.


Dieser Text ist noch nicht gemeinfrei


289

Harden - "Apostata".
Ein Koch für Gaumen, welche Gulasch lieben,


Dieser Text ist noch nicht gemeinfrei


290

Und doch -.
Dem Helden glaubt' ich einst in deiner Seele,


Dieser Text ist noch nicht gemeinfrei


 

 

Lyrik | Epigramme, Sprüche und ähnliche lyrische Formen
1-10 | 11 - 20 | 21 - 30 | 31 - 40 | 41 - 50 | 51 - 60 | 61 - 70 | 71 - 80 | 81 - 90 | 91 - 100 | 101 - 110 | 111 - 120 | 121 - 130 | 131 - 140 | 141 - 150 | 151 - 160 | 161 - 170 | 171 - 180 | 181 - 190 | 191 - 200 | 201 - 210 | 211 - 220 | 221 - 230 | 231 - 240 | 241 - 250 | 251 - 260 | 261 - 270 | 271 - 280 | 281 - 290 | 291 - 300 | 301 - 310 | 311 - 320 | 321 - 330 | 331 - 340 | 341 - 350 | 351 - 360 | 361 - 370 | 371 - 380 | 381 - 390 | 391 - 400 | 401 - 410 | 411 - 420 | 421 - 430 | 431 - 440 | 441 - 450 | 451 - 460 | 461 - 470 | 471 - 480 | 481 - 490 | 491 - 500 | 501 - 510 | 511 - 520 | 521 - 530 | 531 - 540 | 541 - 550 | 551 - 560 | 561 - 570 | 571 - 580 | 581 - 590 | 591 - 600 | 601 - 610 | 611 - 620 | 621 - 630 | 631 - 640 | 641 - 650 | 651 - 660 | 661 - 670 | 671 - 680 | 681 - 690 | 691 - 700 | 701 - 710 | 711 - 720 | 721 - 730 | 731 - 740 | 741 - 750 | 751 - 755



Kommentar

Zu finden in der
Stuttgarter Ausgabe: Band 2, S. 419f.


Noch nicht gemeinfreie Texte können hier nur als Zitat mit einem kurzen Ausschnitt widergegeben werden.
Der vollständige Text ist in der Stuttgarter Ausgabe zu finden.
Kurze Erläuterung der rechtlichen Situation.