Epigramme, Sprüche und ähnliche lyrische Formen 491 - 500

Aus DCMA
Wechseln zu: Navigation, Suche
       

 

491

Verzeiht mir, bin ich schroff und hart;
doch kurz ist meine Gegenwart.

Wer in den Tod tut marschieren,
der lernt leicht Soldatenmanieren.

492

Hogu von Hofmannsthal

Wer solche Prosa heckt -
o quae mutatio morum -


Dieser Text ist noch nicht gemeinfrei


493

"Anchio 〈sono〉-", schwanke zwischen Lieb und Haß,
ein Seismograph auch ich für dies und das.

494

Ein Zierstück bin ich von Herrn Weiß (E. R.).
Er weiß, was ich hier soll. Sonst niemand mehr.

495

Der Buchschmuck

Was soll mir dieser blöde Schnörkelkohl?
"Ich bin der UCHSCHMUCK, Esel; wirst du wohl!"

496

Was setzt ihr Würfel hinter jedes Wort
und Schlangen, Sterne, Punkte, Kreise.


Dieser Text ist noch nicht gemeinfrei


497

Das malt mit einem Strich dies ganze Heute:
Die Stimmungsmacherei der kleinen Leute.

498

Vergebt, wenn manchen manches hart hier trifft,
mein Pfeil soll treffen, doch er trägt kein Gift .

499

Der Dutzendjude wird mich giftig sehn,
der tiefe Jude wird mich verstehn.

500

Hell, freudig, stark, klar, klingend, sorglos, schlicht,
das alles, Sems Gefolgschaft, bist du nicht.


Dieser Text ist noch nicht gemeinfrei


 

 

Lyrik | Epigramme, Sprüche und ähnliche lyrische Formen
1-10 | 11 - 20 | 21 - 30 | 31 - 40 | 41 - 50 | 51 - 60 | 61 - 70 | 71 - 80 | 81 - 90 | 91 - 100 | 101 - 110 | 111 - 120 | 121 - 130 | 131 - 140 | 141 - 150 | 151 - 160 | 161 - 170 | 171 - 180 | 181 - 190 | 191 - 200 | 201 - 210 | 211 - 220 | 221 - 230 | 231 - 240 | 241 - 250 | 251 - 260 | 261 - 270 | 271 - 280 | 281 - 290 | 291 - 300 | 301 - 310 | 311 - 320 | 321 - 330 | 331 - 340 | 341 - 350 | 351 - 360 | 361 - 370 | 371 - 380 | 381 - 390 | 391 - 400 | 401 - 410 | 411 - 420 | 421 - 430 | 431 - 440 | 441 - 450 | 451 - 460 | 461 - 470 | 471 - 480 | 481 - 490 | 491 - 500 | 501 - 510 | 511 - 520 | 521 - 530 | 531 - 540 | 541 - 550 | 551 - 560 | 561 - 570 | 571 - 580 | 581 - 590 | 591 - 600 | 601 - 610 | 611 - 620 | 621 - 630 | 631 - 640 | 641 - 650 | 651 - 660 | 661 - 670 | 671 - 680 | 681 - 690 | 691 - 700 | 701 - 710 | 711 - 720 | 721 - 730 | 731 - 740 | 741 - 750 | 751 - 755



Kommentar

Zu finden in der
Stuttgarter Ausgabe: Band 2, S. 463f.


Noch nicht gemeinfreie Texte können hier nur als Zitat mit einem kurzen Ausschnitt widergegeben werden.
Der vollständige Text ist in der Stuttgarter Ausgabe zu finden.
Kurze Erläuterung der rechtlichen Situation.