Epigramme, Sprüche und ähnliche lyrische Formen 681 - 690

Aus DCMA
Wechseln zu: Navigation, Suche
       

 

681

Dialektdichter

Im Dialekt verbirgt sich kühn
der Einfall sittliches Bemühn.


Dieser Text ist noch nicht gemeinfrei


682

Wer mit vollem Glanz in tiefen Augen
nimmermehr zum Weingenusse taugt,


Dieser Text ist noch nicht gemeinfrei


683

Dem Salon der Abgewiesenen

Laßt das trübe Schmollen sein,
denn das ist der Kasus eben:
Nicht die Krebse nur allein -
auch die Scheren wollen leben!

684

Was sorgt uns eure "Toleranz" ?
Wir brauchen nichts zu "tolerieren".


Dieser Text ist noch nicht gemeinfrei


685

An Else C.

Von den Seltenen bist du, die an mich glauben,
die mir helfen, ohne daß ich's ahne. -

Kommentar

Else C. = Else Cassirer, Frau des Verlegers Bruno Cassirer

686

Was sinkst so scheu in dich,
denkst wenig oder viel ?
Denk nichts, nur eins, mein Ziel:
Ich wart auf - mich.

687

Dem sinkt der Bogen aus der Hand,
der läßt die raschen Pfeile fallen,
der einmal vor des Lebens Wallen
mit aufgeschloßnem Auge stand.

688

Dummer Sonderstolz,
schwinde doch!
Bist am grünen Holz
ja nur Rinde doch.

689

Mag dir dies und das geschehn,
lerne still darüber stehn,
sieh dir selber schweigend zu,
bis das wilde Herz in Ruh,

5

bis, so fest, es, angeblickt,
sein gewahr wird - und erschrickt.

690

Ich wünsche dir nicht Glück im flachen Sinne;
ich wünsche nicht, daß eben deine Bahn;


Dieser Text ist noch nicht gemeinfrei


 

 

Lyrik | Epigramme, Sprüche und ähnliche lyrische Formen
1-10 | 11 - 20 | 21 - 30 | 31 - 40 | 41 - 50 | 51 - 60 | 61 - 70 | 71 - 80 | 81 - 90 | 91 - 100 | 101 - 110 | 111 - 120 | 121 - 130 | 131 - 140 | 141 - 150 | 151 - 160 | 161 - 170 | 171 - 180 | 181 - 190 | 191 - 200 | 201 - 210 | 211 - 220 | 221 - 230 | 231 - 240 | 241 - 250 | 251 - 260 | 261 - 270 | 271 - 280 | 281 - 290 | 291 - 300 | 301 - 310 | 311 - 320 | 321 - 330 | 331 - 340 | 341 - 350 | 351 - 360 | 361 - 370 | 371 - 380 | 381 - 390 | 391 - 400 | 401 - 410 | 411 - 420 | 421 - 430 | 431 - 440 | 441 - 450 | 451 - 460 | 461 - 470 | 471 - 480 | 481 - 490 | 491 - 500 | 501 - 510 | 511 - 520 | 521 - 530 | 531 - 540 | 541 - 550 | 551 - 560 | 561 - 570 | 571 - 580 | 581 - 590 | 591 - 600 | 601 - 610 | 611 - 620 | 621 - 630 | 631 - 640 | 641 - 650 | 651 - 660 | 661 - 670 | 671 - 680 | 681 - 690 | 691 - 700 | 701 - 710 | 711 - 720 | 721 - 730 | 731 - 740 | 741 - 750 | 751 - 755



Kommentar

Zu finden in der
Stuttgarter Ausgabe: Band 2, S. 505ff.


Noch nicht gemeinfreie Texte können hier nur als Zitat mit einem kurzen Ausschnitt widergegeben werden.
Der vollständige Text ist in der Stuttgarter Ausgabe zu finden.
Kurze Erläuterung der rechtlichen Situation.