Geleitwort für den 21. September

Aus DCMA
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein großes Antlitz ist wie eine Flamme, die
grell und gewaltig aufsteht aus dem Ungewissen Schein
irrlichternder Erdgeister und mit einem Mal
den ganzen Schwarm zu Schatten und Gespenstern macht,
den falschen Tag in riesenhafter Lohe Grimm
entlarvend, dass, wohin wir blicken, unser Aug',
der rechten Sonne trunken, nichts als Dämmerung
mehr unterscheidet, grauer, blasser Schemen Spiel, -
und eine Sehnsucht, übermächtig, uns erfasst...


Siehe Lyrik