Geleitwort für den 22. Januar

Aus DCMA
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wer in das, was von Göttlich-Geistigem heute erfahren werden kann, nur fühlend sich versenken, nicht erkennend eindringen will, gleicht dem Analphabeten, der ein Leben lang mit der Fibel unterm Kopfkissen schläft.


Siehe Aphorismen