Geleitwort für den 23. Januar

Aus DCMA
Wechseln zu: Navigation, Suche

Du weißt nicht, was du versäumst.
Du weißt nicht, was du verträumst.
"Ei lass! Was ist zu versäumen
in solchen Zeiten, solchen Räumen!"

Das Große! Selbst im Gottesreich
ist kein Großes dem andern gleich.
Und tritt einst wieder Großes her,
so achtest du das auch nicht mehr.

Siehe Lyrik