Geleitwort für den 24. August

Aus DCMA
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nein, es geht nicht immer gleich,
stufenweis und ebenmäßig.
Liebes Herz, zu Gottes Reich
ist der Aufstieg hundertsträßig.

Abwärts, aufwärts, kreuz und quer,
nach Gesetzen, ganz unzweiflich,
doch dem äußern Blick oft schwer-
ja mitunter un-begreiflich.

"Die Natur macht keinen Sprung"
heißt es dann wohl hier und dorten.
Nicht vor Gott (das sei genug),
doch vor Menschen - allerorten.


Siehe Lyrik