Geleitwort für den 28. Februar

Aus DCMA
Wechseln zu: Navigation, Suche

Erschau dich als im Guten wie im Bösen
hinein verstrickt in deiner Tage Pflicht
und suche nicht dich selbstisch abzulösen.

Auf alles Menschen Trotzen tu Verzicht
und geh, verhüllt, ein Heiliger, mit ihnen,
der in ihr Hassen noch sein Lieben flicht

um selbst im Chaos Christo noch zu dienen.


Siehe Lyrik