Geleitwort für den 8. Mai

Aus DCMA
Wechseln zu: Navigation, Suche

Es ist schauerlich, an Toren zu rütteln, die verschlossen sind; noch schauerlicher aber, wenn sie nur aus dünnem Seelenstoff, ja, wenn sie nur aus den kühlen harten Blicken einer Seele bestehen, die dich nicht in sich eindringen lassen will.


Siehe Aphorismen