II Not lehrt beten

Aus DCMA
Wechseln zu: Navigation, Suche
       

 

Eine Spitzenbluse nämlich,
oh, entsetzlich und beschämlich,
hat sich bei der wilden Jagd,
wilden Heimjagd der Gespenster -

5

eine Spitzenbluse nämlich
hat sich bei der Jagd am Fenster-
haken heillos festgehakt.

Kalt bescheint derMond die krause
Dulderin im dunklen Hause,

10

die vom Fenster fortstrebt, wie
wer da fliehen will im Traume,
doch kein Schrittchen rückt im Raume, -
grell bescheint der Mond die grause
krasse, krause Szenerie...

15

Da erscheint vom Nebenzimmer,
angelockt durch ihr Gewimmer:
denn sie schrie! die Bluse schrie ! -
da erscheint vom Nebenzimmer,
hergelockt durch ihr Gewimmer,

20

schwebt herein vom Nebenzimmer,
schlafgeschloßnen Auges - sie .

Und sie hakt das arme Wesen -
hakt es ohne Federlesen
los und hängt es ans Regal;

25

schwebt dann wieder heim ins Neben-
zimmer, schwebt, wie eben Wesen,
die im Schlafe wandeln, schweben,
schwebt so wieder dann ins Neben-
zimmer heim und heim zum Herrn Gemahl.

 

 

Humoristische Lyrik | Palmström
Titelblatt | Das Böhmische Dorf | Nach Norden | Westöstlich | Bildhauerisches | Die Kugeln | Lärmschutz | Der vorgeschlafene Heilschlaf | Zukunftssorgen | Das Warenhaus | Bona fide | Sprachstudien | Theater | Im Tierkostüm | Die Tagnachtlampe | Die Korfsche Uhr | Palmströms Uhr | Die Geruchs-Orgel | Der Aromat | Die unmögliche Tatsache | Die Behörde | Die Mausefalle | Die weggeworfene Flinte | Korfs Verzauberung | Professor Palmström | Muhme Kunkel | Der Papagei | "Lore" | Lorus | Wort-Kunst | Zäzilie
Korf und Palmström wetteifern in Notturnos: Die Priesterin | Der Rock
Der Wasseresel und anderes: Der Wasseresel | Das Perlhuhn | Das Einhorn | Die Nähe | Der Salm | Die Elster | Anfrage | Antwort (i. A.) | Entwurf zu einem Trauerspiel | Das Butterbrotpapier
Zeitgedichte: Der Ästhet | Die Oste | Die Schuhe | Die Zeit | Die Lämmerwolke | Die Stationen | St. Expeditus
Ein modernes Märchen: I Früchte der Bildung | II Not lehrt beten
Aus vorherigen Ausgaben ausgeschiedene Gedichte: Der Saal | Der Foliant | Im Spiegel | Unverbürgtes Gerücht


Kommentar

Zu finden in der
Stuttgarter Ausgabe: Band 3, S. 147